Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um Ihnen ein möglichst gutes Online-Erlebnis zu bieten. Mehr Infos: Datenschutz

Erleichtern Sie sich das Leben

In Ihrem Quickline-Festnetzanschluss steckt viel Intelligenz. Mit nützlichen Zusatzdiensten gewinnen Sie auf einfache Weise mehr Komfort und Sicherheit.

Festnetzzusatzdienste-Icon

Festnetz Zusatzdienste

Mit den richtigen Tastenkombinationen können Sie die Zusatzdienste für Ihr Festnetz schnell und einfach verwalten. 

  

Alle Anrufe umleiten

Einschalten

Geben Sie *21*<Zielnummer># ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #21# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#21# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Anrufe umleiten, falls keine Antwort

Einschalten

geben Sie *61*<Zielnummer># ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #61# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#61# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Anrufe umleiten, falls besetzt

Einschalten

Geben Sie *67*<Zielnummer># ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #67# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#67# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Ruhe vor dem Telefon

Einschalten

Geben Sie *26# ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #26# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#26# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Eigene Nummer unterdrücken

Für einzelne Anrufe verwenden

Geben Sie *31*<Zielnummer> ein. Ihre Telefonnummer wird für dieses Gespräch unterdrückt und ist beim Empfänger nicht sichtbar. 

Abweisen anonymer Anrufer

Einschalten

Geben Sie *99# ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #99# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#99# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Anklopfen

Einschalten

Geben Sie *43# ein. Die Aktivierung des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Ausschalten

Geben Sie #43# ein. Die Deaktivierung wird Ihnen von einer Ansage bestätigt, danach können Sie auflegen.

Abfragen

Geben Sie *#43# ein. Der momentane Status des Dienstes wird Ihnen von einer Ansage mitgeteilt.

Halten

Mit der R-Taste i können Sie das laufende Gespräch halten und ein neues Gespräch beginnen.

Makeln (Wechseln zwischen zwei Telefonaten)

Drücken Sie die R-Taste und dann die 2, so können Sie makeln.

Beenden des gehaltenen Gesprächs

Drücken Sie die R-Taste und dann die 0, um das gehaltene Gespräch zu beenden.

Beenden des aktuellen Gesprächs und gehaltenes Gespräch annehmen

Drücken Sie die R-Taste und dann die 1, um das aktuelle Gespräch zu beenden. Das gehaltene Gespräch wird aktiviert.

Deaktivieren aller Dienste

Geben Sie #00# ein. Die Deaktivierung aller Dienste wird Ihnen von einer Ansage bestätigt.

Quickline-Callbox (Anrufbeantworter)

Aktivierung Callbox

Sie können die Callbox in Ihrem Kundenportal Cockpit aktivieren:
"Festnetz" -> "Callbox" -> "Callbox aktivieren"

Callbox abhören

  • Abhören der Callbox von zuhause aus: 086 und Festnetznummer; z.B. 086 062 123 12 34
  • Abhören der Callbox von unterwegs: Dasselbe wie oben und zusätzlich die * Taste und den Pin-Code eingeben.

Tastenkombinationen beim Abhören der Callbox

  • Nachricht speichern: 1
  • Nachricht löschen: 2
  • Nachricht wiederholen: 3
  • Zur vorherigen Nachricht zurück: 4
  • Zur nächsten Nachricht: #

Persönliche Ansprache aufzeichnen

Um eine persönliche Ansprache zu erstellen, mit Vorwahl 086 auf Festnetznummer anrufen, im Menü auf "Einstellungen" gehen. Danach die Taste 1 drücken.

Maximale Aufnahmezeit: 1 Minute

E-Mail-Benachrichtigung aktivieren

Damit die E-Mail-Benachrichtigung funktioniert, müssen zwei grundlegende Bedingungen erfüllt sein:

  • Die betroffene E-Mail Adresse muss im Kundenportal für die Callbox hinterlegt sein.
  • Die Funktion E-Mail-Benachrichtigung muss über das akustische Menü der Callbox aktiviert werden.

Die E-Mail Adresse kann im Kundenportal unter Einstellung hinterlegt werden:
"Produkte" -> "Telefonie" -> "Einstellung" unterhalb der Linie ersichtlich.

Bei aktivierter Funktion wird jeweils eine Mail versendet, wenn eine neue Mitteilung in der Callbox aufgezeichnet wird, oder diese voll ist. (Die Limite liegt bei 20 Mitteilungen)

Tastenkombinationen zur Callbox

Anrufe bei keiner Antwort auf Callbox umleiten (nach 5-6 Mal läuten):
Einschalten: Stern-61-Stern
Ausschalten: # 61 #
Abfragen (ob Aktiv oder nicht): Stern-# 61 #

Anrufe bei Besetztzeichen auf die Callbox leiten:
Einschalten: Stern-67-Stern - 086 Festnetznummer (Handy/Geschäft) #
Ausschalten: # 67 #
Abfragen (ob Aktiv oder nicht): Stern-# 67 #

Direkte Umleitung auf die Callbox oder auf andere Nummer (Handy, Geschäft):
Einschalten: Stern-21-Stern - 086 dann Festnetznummer (Handy/Geschäft) und #
Ausschalten: # 21 #